Wenn´s darauf ankommt: Fahrzeugrahmen für Sonder- und Nutzfahrzeuge

Hochfester Stahl kommt zum Einsatz, wenn möglichst hohe Stabilität bei möglichst geringem Gewicht erreicht werden soll. Deshalb ist er prädestiniert für den Fahrzeugbau. Gerade bei Fahrzeugrahmen für Kräne, Löschfahrzeuge, landwirtschaftliche Fahrzeuge oder Knickgelenkfahrzeuge wie Muldenkipper finden hochfeste Stähle ihre Anwendung. Für ebendiese Sonder- und Nutzfahrzeuge produzieren wir im Haus die Fahrzeugrahmen.

Dimensionen, Gewichte und Geometrie der Chassis

  • Abmessungen: ca. 13.000 x 2.800 x 2.000 mm

  • Gewicht: Stahlbau ca. 7.000 kg zzgl. Farbe

  • weitere Informationen auf Nachfrage - telefonisch unter 03621 / 4271 - 500 oder per E-Mail an info@gft-gotha.de
GFT - Ihr Spezialist rund ums Metall mit Sitz mitten in Deutschland

Übrigens...

Wir können Großes leisten, wie hochkomplexe Rohr- und Blechkonstruktionen aus hochfesten Feinkornbaustählen. Und auch kleines, wie Lohnzuschnitt für Bleche und Rohre nach Kundenwunsch.

mehr zum GFT Profil und unseren Kompetenzen »