Mulden bis zu 50 t. Nutzlast

Mulden aus verschleißfesten Stählen gehören seit jeher zu den Produkten, die wir im Haus fertigen. Für unsere Mulden bieten wir diverse Optionen: Je nach Kundenwunsch ermöglichen wir Seitenwanderhöhungen, Muldeninnenverkleidungen und auch Muldenverlängerungen. Die von uns gefertigten Mulden haben eine Nutzlast von 25 bis 50 t. - je nach Kipper.

Neben der dimensionalen Anpassbarkeit zeichnen sich die Mulden von GFT durch Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit aus - auch dies ist ein Ergebnis hochwertiger Materialien und fachmännischer Verarbeitung. In der hauseigenen Farbgebungsanlage werden die Mulden nach Kundenwunsch lackiert.

Dimensionen, Gewichte und Geometrie der Mulden

  • Abmessungen: ca. 6.300 x 3.800 x 2.600 mm

  • Gewichte:
    - Mulde Stahlbau: ca. 5.800 kg zzgl. Farbe
    - diverse Optionen: Muldenverlängerung - ca. 300 kg | Bordwanderhöhung - ca. 450 kg

  • Hallenbekranung: ca. 8.000 kg

  • Maximalgewicht Mulde inkl. Optionen: ca. 10.000 kg
GFT - Ihr Spezialist rund ums Metall mit Sitz mitten in Deutschland

Übrigens...

Wir können Großes leisten, wie hochkomplexe Rohr- und Blechkonstruktionen aus hochfesten Feinkornbaustählen. Und auch kleines, wie Lohnzuschnitt für Bleche und Rohre nach Kundenwunsch.

mehr zum GFT Profil und unseren Kompetenzen »